Eingang_Dr.Butros.png

Das Tor zu ganzheitlicher Gesundheit ist der Mund

Grundvoraussetzung für das Gesund-Werden und Gesund-Bleiben des Menschen ist der gute Zustand seines Mundraumes.

 

Aus der Traditionellen-Chinesischen-Medizin wissen wir, dass Zähne über die Meridiane mit anderen Organen, Gelenken, Wirbeln und endokrinen (Hormondrüsen) Drüsen des Körpers in enger Verbindung stehen. Deshalb können sich z.B. chronisch entzündete Zähne, entzündetes Zahnfleisch oder ein falsches Schluckmuster auch auf den Körper des ganzen Menschen auswirken.

Als ganzheitlich orientierte Zahnärztin spüre ich diese Wechselwirkungen auf und entwickele gemeinsam mit dem Patienten ein individuelles Konzept, um störende Faktoren möglichst mit sanften Methoden und Mitteln auszugleichen. Diese Basis-Therapie saniert Ihren Mundraum ganzheitlich und ermöglicht die Gesundwerdung des ganzen Organismus.

 

Hier beginnt sprichwörtlich GESUND(HEIT) im MUND.




AKTUELLES

JETZT NEU
Klangmassage nach Peter Hess

Ab sofort können Sie die wunderbar heilsamen Schwingungen im Rahmen einer Klangmassage in meiner Praxis genießen. Frau Renate Schäfer bietet Entspannungsklangmassagen an, die zur Unterstützung der Selbstheilungskräfte - wie bei einer Therapie - einige Male hintereinander angewendet werden sollten, um eine nachhaltigere Entspannung und Stärkung der Gesundheit zu erreichen. 

Wenn Sie mehr Informationen möchten peter-hess-institut.de


Termine nach Vereinbarung freitags ab 13h. Bitte direkten Kontakt mit Frau Schäfer aufnehmen unter 0170-2401086 oder über die Praxis auf den AB sprechen 06032-921054. Wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.


Viele Grüße
Ihre Dr. Rhena Butros


 

INFORMATION
Interview über das Matrix-Rhythmus-Konzept

MatrixHP-Logo.png"Mit dem Matrix Konzept beschwingt heilen"

Seit einigen Jahren setze ich in meiner Praxis die Matrix-Ryhthmus-Therapie ein. Kennengelernt habe ich die Matrix-Ryhthmus-Therapie durch Professor Erich Wühr bei der Fortbildung für Kraniofasziale Orthopädie. Gleich danach besuchte ich das Seminar bei Dr. Randoll um diese Technik zu erlernen.

"Ich hatte eine Epicondylitis (Tennisarm) und so starke Schmerzen, dass ich kurz davor stand meine Praxis zu schließen. Ich hatte schon alles ausprobiert, auch Akupunktur, Akupressur. Nichts hat geholfen. Im Seminar haben wir uns gegenseitig behandelt, das war ja nur kurz. Und die Schmerzen waren weg."


Lesen Sie das ganze Interview auf der Matrix Health Partner Seite. Für weitere Infos steht Ihnen meine Kontaktseite auf der Matrix Health Partner Seite zur Verfügung.


Viele Grüße
Ihre Dr. Rhena Butros